Über mich

Holger J. Haberbosch
Rechtsanwalt und
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Erbrecht
Zertifizierter Berater für Internationales Steuerrecht (DAA)
Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Dreikönigstraße 12
79102 Freiburg
Tel 0761 / 29 67 88-0
Fax 0761 / 29 67 88-10
haberbosch@rentnerbesteuerung.eu

Rechtsgebiete:

– Steuerrecht
– Erbrecht

 

Wieso werde ich erst jetzt angeschrieben?

Das Finanzamt Neubrandenburg verschickt Steuerbescheide für die Jahre ab 2005, wieso werde ich erst jetzt angeschrieben?

Nach einer Gesetzesänderung sind Renten seit 2005 nach einem neuen Besteuerungssystem steuerpflichtig. Gleichzeitig sind diese in den Katalog der sogenannten inländischen Einkünfte aufgenommen worden, so dass seit dem Jahr 2005 auch Renten die eine im Ausland ansässige Person bezieht der deutschen Steuerpflicht unterliegen.

Im Jahr 2009 wurde das FA Neubrandenburg als zentrales Finanzamt für die Besteuerung von Auslandsrentnern gegründet. Die unglaubliche Anzahl von Fällen führte dazu, dass meist erst im Jahr 2012 die ersten Fälle durch Erstellung der Steuerbescheide angegangen werden konnten.

Da Rentner, die Renten aus Deutschland erhalten grundsätzlich von Gesetzes wegen verpflichtet sind eine Steuererklärung abzugeben, kann sich also nicht darauf berufen werden, nichts von der Gesetzesänderung gewusst zu haben. Vielmehr ist ein sofortiges Handeln notwendig.

Mehr dazu und unser Soforthilfeangebot finden Sie hier.

Informationen zur aktuellen Situation

Die Corona-Krise führt nahezu zum weltweiten Stillstand, dennoch laufen insbesondere steuerliche Pflichten weiter, Fristen sind zu beachten und wir helfen Ihnen dabei. Wir haben unseren Kanzleibetrieb so umgestellt, dass wir wie gewohnt für Sie da sind. Für Personen, die aktuell Steuerbescheide erhalten haben bieten wir eine kostenlose telefonische Kurzberatung an. Auf der Seite rechts unten finden Sie auch die Möglichkeit zum kostenlosen Live-Chat.